Party bei 120 Sachen

Es gibt einen Veranstalter im Land, der sich nicht mit normalen Partys zufrieden gibt. Bei ihm muss man an einem Ort X in einen Zug steigen, 6 Stunden heftigst abfeiern und kommt dann ganz woanders an, wo man entspannt weiter feiert. 

Drei Mal bin ich jetzt mit den party.reisen-Partyzügen mitgefahren und kann dieses Erlebnis nur jedem empfehlen – der 3 Tage wach sein kann. Mein Favorit ist die Ausfahrt nach Amsterdam, letztes Jahr von Braunschweig aus, dieses Jahr von Magdeburg. Wem Amsterdam (inklusive 2 Stunden Partyboot in dem Kanal) nicht zusagt, kann auch von Hamburg nach Köln zum Karneval oder aus Mitteldeutschland nach München zum Oktoberfest fahren. Ab und zu gibt es auch weitere Touren, informieren kann man sich darüber auf party.reisen.

Hier ein paar Eindrücke meiner drei Touren:

Alle Bilder findet Ihr auf der Facebookseite der Partyzüge. Eure Teilnahme an den aufregenden Fahrten könnt Ihr auf party.reisen buchen.

Be First to Comment

Kommentar verfassen